Willkommen

hardware-zone.de ist ein Informationsportal mit Ratgebern und Basisinfos rund um PC-Hardware, das sich vor allem an Menschen mit wenig Erfahrung beim Umgang mit Personal Computern richtet.

 

  • Leicht verständliche Texte ohne Fachbegriffe
  • Nützliche Kaufratgeber und FAQs (Häufig gestellte Fragen)
  • Aktuelle Marktübersicht

Vorstellung der RX-6000-Grafikprozessoren von AMD [Update]

von | Mai 11, 2022 | Grafikkarte | 0 Kommentare

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Am 28. Oktober 2020 hat AMD mit „Navi 21“ die neueste Generation seiner Radeon-Grafikprozessoren (GPUs) vorgestellt, die in direkter Konkurrenz zu der bereits im September erschienenen Ampere-Generation (Geforce-RTX-3000-Serie) des Rivalen Nvidia steht. Die unter der Bezeichnung Radeon-RX-6000-Serie vermarktete GPU-Generation besteht aus der Radeon RX 6600 XT, der Radeon RX 6700 XT, der Radeon RX 6800, der Radeon RX 6800 XT und der Radeon RX 6900 XT. Im Mai 2022 folgte eine Neuauflage („Refresh“) der Serie in Form der Radeon RX 6950 XT, RX 6750 XT und der RX 6650 XT.
 

Alle Modelle im Überblick

 

  • Radeon RX 6950 XT, 5.120 Stream-Prozessoren, 16 GB GDDR6-Grafikspeicher (18 GT/s), UVP 1.239 EUR
  • Radeon RX 6900 XT, 5.120 Stream-Prozessoren, 16 GB GDDR6-Grafikspeicher (16 GT/s), UVP 999 EUR
  • Radeon RX 6800 XT, 4.608 Stream-Prozessoren, 16 GB GDDR6-Grafikspeicher, UVP 649 EUR
  • Radeon RX 6800, 3.840 Stream-Prozessoren, 16 GB GDDR6-Grafikspeicher, UVP 579 EUR
  • Radeon RX 6750 XT, 2.560 Stream-Prozessoren, 12 GB GDDR6-Grafikspeicher (18 GT/s), UVP 619 EUR
  • Radeon RX 6700 XT, 2.560 Stream-Prozessoren, 12 GB GDDR6-Grafikspeicher (16 GT/s), UVP 479 EUR
  • Radeon RX 6650 XT, 2.048 Stream-Prozessoren, 8 GB GDDR6-Grafikspeicher (17,5 GT/s), UVP 449 EUR
  • Radeon RX 6600 XT, 2.048 Stream-Prozessoren, 8 GB GDDR6-Grafikspeicher (16 GT/s), UVP 379 EUR
  • Radeon RX 6600, 1.792 Stream-Prozessoren,8 GB GDDR6-Grafikspeicher, UVP 329 EUR
  • Radeon RX 6500 XT, 1.024 Stream-Prozessoren, 4 GB GDDR6-Grafikspeicher, UVP 200 EUR
  • Radeon RX 6400, 768 Stream-Prozessoren, 4 GB GDDR6-Grafikspeicher, UVP 180 EUR